Donnerstag, 15. September 2011

Youtube, MyVideo und Clipfish – Download und Konvertierung von Videodateien

Das weltweite Computernetzwerk bietet jede Menge interessante Inhalte, die sich nicht ohne
zusätzliche Software offline nutzen lassen. Als großen Themenkreis wären dort die Videoportale zu nennen. Die drei größten möchte ich erwähnen, das wären Youtube, MyVideo und Clipfish. Es gibt inzwischen einige Internetportale auf denen man Videos downloaden kann.
Eine unüberschaubare Masse an Videodateien wartet nur darauf heruntergeladen zu werden unddann auf auf dem heimischen PC oder anderen Medien genutzt zu werden.
Am Beispiel des Internetbrowser-Programmes Mozilla Firefox 6.0.2 möchte ich darlegen, wie mandas am besten und vor allen Dingen ausschließlich durch Nutzung kostenloser Programme, also Freeware oder Public Domain Software.
Zunächst lädt man die aktuelle Version des Mozilla Firefox von der Domain www.mozilla.de
herunter. Der Browser wird installiert und als Standardbrowser definiert. Danach lädt man das
Firefox-Addon Video-Downloadhelper von der Adresse
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addons/video-downloadhelper/ und installiert diesen.
Jetzt startet man Firefox neu und surft zu Youtube.de
Unter dem Youtube-Logo und neben dem Videotitel findet sich jetzt das Symbol des
Downloadhelpers. Ein kurzer Klick darauf und das Video wird heruntergeladen und auf der
Festplatte im mp4-Format gespeichert. Damit dürfte es auf den meisten DVD-Playern abspielbar sein. Außerdem kann man die Datei bereits während des Downloads in viele Formate konvertiert werden. Dazu klickt man auf das Pull-Down-Menü neben dem Downloadhelper-Logo und wählt mit gedrückter Maustaste eine Datei an und klickt auf „herunterladen und konvertieren“.
Bei MyVideo und Clipfish findet sich das Video Downloadhelper-Logo neben der Adressleiste desBrowsers.
Mit der kostenlosen Freeware Hamster Free VideoConverter können Sie diese mp4-Dateien in über 210 Geräteformate wie iPod, iPhone, PS3, PSP, xBox, Zune, Apple TV, iRiver, etc.!
Diese Software und noch viele vergleichbare Produkte gibt es kostenlos bei www.freeware.de.
Diese Software ist leicht zu bedienen. Man zieht per Drag und Drop eine Videodatei auf das
Fenster, wählt das Zielformat, wartet nen Moment und dann hat man die gewünschte Datei, die man nur noch auf das gewünschte Gerät kopieren muss.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Youtube, MyVideo und...
Das weltweite Computernetzwerk bietet jede Menge interessante...
MyVideos - 15. Sep, 15:41

Links

Suche

 

Status

Online seit 2140 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Sep, 12:05

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren